Artificial Intelligence, Data Science, Business Intelligence

Heute produzieren Unternehmen nicht nur Produkte, sondern gleichzeitig große Datenmengen in ihren (Herstellungs-)Prozessen. Diese Daten sind mehr als nur ein Nebenprodukt, denn sie liefern Entscheidern wertvolle Erkenntnisse. Wir, das neusta Data Science Lab, heben diese Datenschätze und erkennen versteckte Datenzusammenhänge, leiten Erkenntnisse aus den Daten ab und optimieren fundiert die Geschäftsprozesse. Mithilfe dieser wichtigen Bereiche - Artificial Intelligence, Data Science und Business Intelligence - stellen sich Unternehmen für die Zukunft auf und bleiben wettbewerbsfähig.

Durch wissenschaftliche Methoden und mathematische Verfahren durchdringen wir große, komplexe Datenstrukturen, die häufig nur durch Big Data-Technologien zugänglich werden. Das Vorgehen liefert fundierte Antworten zu Fragestellungen verschiedenster Branchen, wie z.B. Energiehandel, Wasserwirtschaft oder Windkraftanlagen.

Die Themenbereiche sind weit gefächert: durch Predictive Maintenance und Advanced Condition Monitoring können Restlebensdauerprognosen gestellt, selbstlernende Betriebsstörungserkennungen entwickelt oder auch Klassifikationen von Anlagenzuständen etabliert werden. Smarte IoT und Big Data Architekturen liefern Erkenntnisse zu skalierbaren, zukunftssicheren Plattformen sowie Cloud-, Edge- und Hybridszenarien. Die Image- und Videoanalyse kann für dynamische Objektdetektionsszenarien oder zur Qualitätskontrolle von Produkten eingesetzt werden.

Die Möglichkeiten mit Artificial Intelligence, Data Science und Business Intelligence sind nahezu unbegrenzt. Komplexitäten zu durchdringen und Datenzusammenhänge zu erkennen ist die Profession unseres Data Science Labs. Ein Ergebnis kann auch sein, dass etwas klar widerlegt wird und gedachte Zusammenhänge faktisch nicht existieren. Damit helfen wir, die Geschäftsprozesse unserer Kunden zu optimieren oder eine Basis für neue Geschäftsmodelle zu schaffen.

Teams