Über uns

Die neusta infomantis entwickelt seit 2006 mobile Lösungen. Unsere reichhaltigen Projekte und Erfahrungen mit diversen Betriebssystemen haben zu unserer Spezialisierung – der Cross Plattform Entwicklung – geführt. Wir entwickeln performante und komplexe App-Lösungen für den Einsatz im Vertrieb, Außendienst und zur Nutzergewinnung. Unser IT-Team setzt sich zusammen aus Spezialisten der App-Entwicklung mit Xamarin, aus Software-Entwicklern für Backend-Logiken und Websites. Komplementiert wird das Team durch erfahrene Projektmanager, UX/UI Designer und Berater in der Produktentwicklung. Als regionale Ansprechpartner der team neusta Gruppe unterstützen wir Sie in allen Bereich der zeitgemäßen Software-Entwicklung!

Historie

2003 im Osnabrücker Umland von Jörg Rensmann und Christian Fehse gegründet, ist die infoMantis eine der dienstältesten App-Firmen in Deutschland. Das erste Produktportfolio bestand aus Desktop-Kommunikationslösungen für die interne und externe Kommunikation. Der iSaver ist ein interaktiver Bildschirmschoner und Desktop-Messenger und ist bis heute in diversen Intranets von Unternehmen im Einsatz.

APPs seit 12 Jahren

2006 begann die infoMantis mit der Entwicklung von ersten Apps für das BlackBerry und Symbian, 2007 dann für das erste iPhone. Seitdem werden Apps für alle Systeme, iOS, Android, Windows10 und für diverse Geräte von Smartphones, über Tables, zu Smartwatches in Osnabrück entwickelt. Auch Websites und aufwendigere Software- / Portallösungen sind Teil des Leistungsportfolios, ebenso wie die Umsetzung von Shop- und Website-Systemen mit Sitecore.

Seit Mai 2017 ist die neusta infomantis Teil der team neusta Gruppe. Die team neusta ist ein Firmenverbund mit Hauptsitz in Bremen. Bestehend aus über 20 Firmen deckt die neusta Gruppe die komplette Wertschöpfungskette der IT-Leistungen ab, von Beratung und IT-Workshops, über Konzeption, zu Webshops, Software und APP – Entwicklung, bis hin zu Hosting und Support. Die team neusta ist auf Platz 1 im BVDW Ranking der Internetagenturen in Deutschland.