The BMW Ultimate Driving Experience

Voll-immersiver Fahrsimulator für die BMW Welt München

Aktuelle Referenzen
Freitag, 19.06.2020 // 14:17 Uhr

Die Effekt-Etage war verantwortlich für die Konzipierung, Entwicklung und Umsetzung eines voll-immensiven Fahrsimulators für die BMW Welt München.

Der Kunde

Die BMW Group ist ein weltweit operierender, börsennotierter Automobil- und Motorradhersteller im Premiumsegment. Neben der Kernmarke BMW gehören die Marken Rolls-Royce, MINI sowie die BMW-Submarken BMW M und BMW i zur BMW Group.

Aufgabe

Die BMW Welt München zieht jährlich drei Millionen Besucher aus aller Welt an. In ihren Ausstellungen und Events erleben Besucher die Faszination rund um die Marke BMW. Ziel war es jedem Gast, ob jung oder alt, die Möglichkeit zu eröffnen, einen „echten” BMW zu fahren und die Freude am Fahren am eigenen Leib spüren zu lassen.

Umsetzung

Die Kombination komplexer Komponenten wie Full-Motion Sitze, Force-Feedback Lenkräder, hydraulische Pedalerien, Touchscreens, VR-Headsets und High-End Grafikrechner schaffen eine unvergleichliche Erfahrung für alle Sinne. Elegant in einem Exponat verbaut, tritt die Technologie als solche geschickt in den Hintergrund. Fokus liegt auf dem Erlebnis selbst und der damit verbundenen einmaligen User Experience. Der Track mit Steilkurve, Offroad-Gelände und Wasserpark ist optimal für die Full-Motion Sitze geschaffen. Er lässt den Besucher die Kräfte des Fahrzeugs spüren, während er in den Sitz gepresst oder durchgeschüttelt wird. Ein intuitives Bedienkonzept in sechs Sprachen erlaubt einen schnellen Einstieg in die Experience. Im Singleplayer gegen die Zeit und im Multiplayer gegen Freunde und Familie – Besucher können verschiedene BMW Modelle mit ihren charakteristischen Fahreigenschaften voll ausfahren. Die persönliche Experience endet jedoch nicht mit dem Ende der Fahrt. Vollautomatisiert erhält jeder Gast ein persönliches Video mit den Highlights seiner Fahrt per E-Mail. Dieses kann er via Social-Media mit Freunden und Bekannten teilen.

Ergebnis

Einsteigen, Fahren, Teilen. Die „BMW Ultimate Driving Experience” verbindet die analoge und digitale Welt. Sie lässt die Besucher der BMW Welt die Freude am Fahren hautnah erleben und teilen. Der Erfolg des voll-immersiven Fahrsimulators lässt sich neben vielen glücklichen Gesichtern auch in Zahlen messen: 200 Fahrten pro Tag, 1.500 personalisierte Videos in der Woche und ca. 80.000 Experiences jährlich. Freude am Fahren modern interpretiert.

Kunde

Realisiert durch

Eingesetzte Technologien

  • CXC Full-Motion Sitz mit Force-Feedback Lenkrad
  • Unity
  • 3DS Max
  • Amazon AWS
  • UTMail
  • FFmpeg
  • Realistic Car Controller
  • Cinemachine & RockVR Video Capture