Newsletter 02/2020

Newsletter 02/2020

Newsletter
Mittwoch, 08.07.2020 // 12:21 Uhr

Moin,

in den letzten Wochen ist deutlich geworden, wie wichtig die Digitalisierung für Unternehmen ist und wo konkret Nachholbedarf besteht. Bedingt durch das Coronavirus haben viele Arbeitnehmer*innen von zu Hause gearbeitet und machen dies teilweise weiterhin. Neben dem richtigen technischen Equipment sind insbesondere digitale Tools unabdingbar, die eine reibungslose Zusammenarbeit unterstützen – beispielsweise durch Videokonferenzen oder „remote“-Projektmanagement.

Mit unserer Kampagne „Reload“ greifen wir genau dieses Thema auf. Wir sehen die Krise als Chance, unseren Kund*innen dabei zu helfen durch Digitalisierung effizienter und marktfähiger zu werden. Unsere 1.100 Expert*innen verfügen über das Know-how und die Kapazitäten, um Sie bei diesem Vorhaben zu unterstützen.

Neben weiteren Infos zu Reload erfahren Sie in diesem Newsletter, wie erfolgreich umgesetzte digitale Projekte aussehen und welche Erfahrungen unsere Azubis im Homeoffice gemacht haben.

Viel Freude beim Lesen. Bleiben Sie weiterhin gesund!