Relaunch von 1-2-fly.de

Referenzen
Donnerstag, 15.06.2017 // 16:15 Uhr

TUI.com beauftragte team neusta mit dem Relaunch seiner Website 1-2-fly.com, auf der Urlauber erschwingliche Reisen buchen können. Die Seite sollte ein modernes Gewand in responsivem Design erhalten. Zudem sollte es Kunden möglich sein, auf der Seite neben TUI-Angeboten auch Reisen von Fremdveranstaltern zu buchen. Hierzu wurde ein zentraler Tokenisierungsdienst benötigt. Schließlich sollte die Seite SEO-optimiert werden.

Umsetzung

team neusta setzte das Projekt um: Mit der Leitung und der Entwicklung wurde neusta software development betraut, die neusta-Firma HEC verantwortete die Qualitätssicherung. Eine besondere Herausforderung bei diesem Projekt war, dass die Seite ein Pilot des Peakwork-Payment-Hubs ist. Sie ist somit die erste Webseite am Markt, die diesen zentralen Tokenisierungsdienst nutzt. Hiermit kann der Kunde Zahlungen PCI-DSS-konform über alle angeschlossenen Veranstalter vornehmen.

neusta software development und die HEC setzten das Projekt von September bis Dezember 2014 um. 1-2-fly.com bekam ein modernes, responsives Design, neue automatisierte SEO-Seiten und ein Multi-Veranstalter-OTA, durch das auf der Webseite auch Angebote von anderen Reiseveranstaltern verkauft werden können. Seit Dezember 2014 kümmert sich team neusta um die Weiterentwicklung der Seite und übernimmt die Linienwartung.

Ergebnis

neusta software development und die HEC setzten das Projekt von September bis Dezember 2014 um. 1-2-fly.com bekam ein modernes, responsives Design, neue automatisierte SEO-Seiten und ein Multi-Veranstalter-OTA, durch das auf der Webseite auch Angebote von anderen Reiseveranstaltern verkauft werden können. Seit Dezember 2014 kümmert sich team neusta um die Weiterentwicklung der Seite und übernimmt die Linienwartung.

Kunde

Realisiert durch

Eingesetzte Technologien

  • HTML 5 / CSS / jQuery
  • TYPO3
  • angularJS
  • Java / JBoss 8

Besonderheiten

  • Kompletter Relaunch
  • Responsives Design
  • Pilot-Projekt des Peakwork-Payment-Hubs
  • Einbindung Multi-Veranstalter-OTA